Freitag, 7. März 2008

"Ist hier jemand der 'Reinsch' heißt?"

Ja, ich weiß, dass das ein ziemlich alter Simpsons-Witz ist, der schon einen recht beachtlichen Bart hat. Aber ich hab den Namen noch nie in echt gesehen, bis er mir jetzt auf dieser Besetzungsliste eines Theaters in Karlsruhe untergekommen ist.

Entschuldigen Sie bitte, Herr Reinsch, ich konnte einfach nicht anders...

Kommentare:

  1. und nicht zu vergessen:
    Herr Breitsch und Amanda Dermichliebt...

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mark!

    Wenn Du auf solche Namenswortspiele stehst, dann check doch mal http://mama-la.de! Das könnt was für Dich sein!

    AntwortenLöschen
  3. Wie ist ein Gehirn konditioniert, dass bei Reinsch gleich an heißt denkt? Durch zu große Simpsonexposition im Teenagealter!

    Wie funktioniert mein Gehirn? Es forscht: es gibt 1393 Reinschs in ganz Deutschland im Telefonbuch, 62 Breitschs und 0 Dermichliebts.

    Zum Vergleich: 1266 Hänschs.

    Also: es gibt mehr Reinschs als Nobelpreisträger, aber weniger Breitschs.

    AntwortenLöschen
  4. Gegenfrage (ungeforscht): Gibt es einen Reinsch der einen Nobelpreis hat? und wenn ja in was?

    AntwortenLöschen
  5. Interessante Folgefrage. Reinsch gibt's nur für Schwaben und andere Leute mit Sprachfehler: 1995 Physik: Mr Fred Reines erhält den Nobelpreis für den Nachweis des Neutrinos.

    Es gibt insgesamt 22 Nobelpreisträger, die ein sch im Namen haben. 2 davon heißen Fischer.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.