Mittwoch, 28. Mai 2008

AssCompact ... Wie bitte?

Wie kann man sich denn bitte so dermaßen im Namen vergreifen?
Ich mein, das ist eine Zeitschrift für Versicherungen! Nenene, was könnt ich jedes mal lachen, wenn ich die bei uns im Hausflur liegen sehe (insbesondere, wenn ich mir den Hintern von dem Typen auf dem Cover vorstelle... Und den Typen der sich die AssCompact kaufen würde, weil er
drauf steht...)

Wünsche allen Lesern der Ass-Compact auf jeden Fall trotzdem viel Spaß damit ;-)

Kommentare:

  1. Ich frag mich immer ob der Name von meinem werten Kollegen Walter Assmann ihn in seiner internationalen Laufbahn eher begünstigt oder behindert hat.

    Grüße,
    - Tobi

    AntwortenLöschen
  2. Und posten heißt auf deutsch "veröffentlichen" oder wie? Man lernt nie aus.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.